Bilder von google fotos downloaden

4. Wenn Sie mehrere Fotos speichern möchten, tippen Sie lange darauf, um sie auszuwählen – ein blaues Häkchen wird in der oberen linken Ecke angezeigt. Sobald Sie alle Fotos ausgewählt haben, die Sie benötigen, tippen Sie auf die Schaltfläche, die wie eine Wolke mit einem Pfeil darin in der oberen linken Ecke des Bildschirms aussieht. Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie das Format auswählen, das Sie für das Archiv verwenden möchten. Wenn Sie ZIP verwenden, wird alles über 2 GB in mehrere ZIP-Dateien aufgeteilt. Dies ist etwas ärgerlich, wenn Sie Hunderte von GBs von Daten in der Cloud gespeichert haben. In meinem Fall habe ich 550 GB Fotos und Videos, also möchte ich auf keinen Fall auf 225 Download-Links klicken müssen. Ich habe es einmal ausprobiert und es ist ein Schmerz. Auch hier wird die Qualität der Fotos wie die, die Sie beim Erstellen ihrer Sicherung gewählt haben, angezeigt.

Es hat lustige Funktionen, wie vorgeschlagene Animationen, Collagen und Filmemacher und sogar gemeinsame Bibliotheken, in denen Sie und eine andere Person beide Fotos von Ihren Geräten zum selben Album hinzufügen können. Beachten Sie, dass Google Fotos weiß, welche Fotos sich bereits auf Ihrer Kamerarolle befinden, wenn Die Synchronisierung aktiviert ist, und dass neben diesen keine Schaltfläche zum Speichern angezeigt wird. Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie einfach ein paar Alben herunterladen müssen, es einfacher ist, dies einfach manuell zu tun. Klicken Sie auf ein Album und dann auf die drei vertikalen Punkte oben rechts. Es wird eine Option namens Alle herunterladen angezeigt. 6. Scrollen Sie, bis Sie die Fotos finden, die Sie gerade heruntergeladen haben; sie sind nach dem Datum der Aufnahme organisiert. Sie können Ihre Fotos und Videos wieder auf Ihr Gerät kopieren. Google Fotos ist mehr als nur eine Galerie-App.

Es ist ein ausgezeichneter Foto-Backup-Service, der auch ordentliche Bearbeitungen von Zeit zu Zeit aussert. Außerdem können Sie immer in der Zeit zurückgehen, um Ihre alten Erinnerungen zu überprüfen. Und das Gute ist, dass Sie sowohl nach Datum, Ort und Text suchen können. Im Laufe der Zeit sammelt Google Fotos Tausende und Abertausende dieser Erinnerungen. Also, wie können Sie alle diese Fotos auf Ihrem Computer (oder Telefon) auf einmal herunterladen? Nehmen wir jedoch an, Ihre Großeltern gehen nicht gerne online und möchten einfach, dass Kopien der Fotos auf ihren Computer gestellt werden. Dann wird es etwas komplizierter. 2. Suchen Sie die Fotos, die Sie speichern möchten, indem Sie auf den Registerkarten am unteren Bildschirmrand navigieren. Da es sich wahrscheinlich um Fotos handelt, die Sie selbst nicht aufgenommen haben, befinden sie sich möglicherweise auf der Registerkarte “Freigeben” unten rechts auf dem Bildschirm oder auf der zweiten “Alben”-Registerkarte von links.

Google Fotos ist eine großartige App zum Speichern, Freigeben und Synchronisieren von Fotos auf verschiedenen Geräten. Der einzige Weg, um die, die Sie von der App hochladen Eine Sache, die Google wirklich will, ist, gut, bleiben in Google – denn je mehr Sie Dinge tun die Google-Weise, desto mehr Daten kann das Unternehmen monetarisieren. Das Ergebnis ist, dass es zwar möglich ist, Ihre E-Mails, Fotos und anderes Material außerhalb des Googleverses zu ziehen, es aber nur ein wenig schwieriger ist. RaiDrive gewährt nur schreibgeschützten Zugriff auf Google Fotos. Das bedeutet, dass Sie alle Ihre Fotos anzeigen können und, wenn Sie möchten, speichern Sie sie an einem physischen Ort auf Ihrem Computer. Sie können jedoch nicht direkt von Ihrem PC auf Google Fotos hochladen. Wenn Sie Ihre Fotos versehentlich im falschen Google-Konto gesichert haben, können Sie sie in ein anderes Konto verschieben. Um das Konto zu ändern, in dem Sie Ihre Fotos gesichert haben, geben Sie Ihre Fotobibliothek für dieses Konto bereit. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Google Fotos-Bibliothek mit einem anderen Konto teilen. 2. Tippen Sie im Pop-up-Menü auf die Schaltfläche “Save to device”, dritte von links. Es sieht aus wie ein Pfeil, der auf eine Klammer zeigt.

Öffnen Sie den RaiDrive und klicken Sie auf die kleine Stopp-Taste. Danach verschwindet das Laufwerk sofort von Ihrem PC. So speichern Sie Bilder von Google Fotos auf Ihrem iPhone. Um alle Fotos zu sehen und darauf zuzugreifen, ist es selbstverständlich, dass Ihr PC mit dem Internet verbunden bleiben muss. Zunächst einmal kommt das selektive Herunterladen nicht in Frage, wenn Sie mehr als ein Dutzend Fotos herunterladen möchten. Der manuelle Prozess des Herunterladens der Bilder ist zu viel Ärger. Suchen Sie nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit, alle Ihre Bilder und Videos von Google Fotos herunterzuladen? Möchten Sie vielleicht lokal eine Sicherung erstellen oder einen persönlichen Film erstellen und alle Inhalte lokal für Bearbeitungszwecke speichern? Dann gibt es die Unannehmlichkeiten, die Dateien zu entpacken und dann die Fotos nach Ihren Wünschen neu anzuordnen.